Helfen

"Das bisschen Haushalt"
kann uns allen manchmal über den Kopf wachsen. Hier reichen wir die helfende Hand für Senioren, Kranke und Familien.

 

weiterlesen...

 

 

Entlasten

Für die Pflege unserer Lieben stehen wir stets parat, aber es raubt Kraft und Zeit. Die Helfenden Hände bieten hier Unterstützung und Entlastung nach Maß.

weiterlesen...

 

 

Fördern

Demenzkranke benötigen indi- viduelle und kompetente Zuwen- dung. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen zur Seite bei Förderung und Aktivierung demenzkranker Angehöriger.

weiterlesen...

 

 

Mitarbeiten

Sie möchten Ihre Tatkraft im Umgang mit Menschen an Bedürftige weiterreichen? Unser Team von den Helfenden Händen freut sich auf Ihre Bewerbung.

weiterlesen...

 

 

WILLKOMMEN

Immer mehr Menschen in unserer Region sind durch Krankheit, Alter oder Behinderungen nicht mehr in der Lage, allen Situationen des täglichen Lebens allein gerecht zu werden. Sie wollen sich aber eine möglichst große Selbständigkeit erhalten und in ihrer eigenen Wohnung leben. Aber auch junge Familien, in denen die Mutter vorübergehend ausfällt, brauchen schnelle Hilfe.

 

In diesen Fällen springen die geschulten Mitarbeiter/innen unseres Vereins -Helfende Hände e.V. Burbach- ein. Seit über 25 Jahren arbeiten wir ergänzend zu Pflege- und Sozialdiensten in Burbach.

 

Unsere Betreuung bieten wir zu einem angemessenen Entgelt an. Finanzielle Engpässe sollten Sie aber nicht davon abhalten, bei uns anzufragen. Wir helfen Ihnen auch beim Beantragen öffentlicher Leistungen und suchen nach Lösungen, damit Ihnen geholfen wird.

 

Schnell und unbürokratisch.

 

 

 

 

PRESSE UND ZITATE

Helltertaler Zeitung,

18. Dezember 1988

»Im sehr gut besuchten Bürgerhaus hoben 41 Gründungsmitglieder den Verein 'Helfende Hände' aus der Taufe.
Bereits im März diesen Jahres hatte sich der Gemeinderat mit dem Problem der ständig steigenden Zahl pflegebedürftiger Personen in den Familien auseinandergesetzt und die Verwaltung beauftragt, Möglichkeiten zur Hilfe zu untersuchen.«

Siegener Zeitung,

07. März 2006

»Der Einsatz der 'Helfenden Hände' ist immer öfter gefragt.
"In den fünf Jahren meiner Tätigkeit hat sich das Aufkommen vervierfacht",
zieht Margarete Bernhardt eine Zwischenbilanz.«

Siegener Zeitung,

24. Oktober 2008

»"Über 13 Jahre habe ich den Dienst bei den 'Helfenden Händen' verrichtet und ich freue mich unwahrscheinlich,
dass die Arbeit so gewachsen ist.", meinte Anni Reinschmidt in ihrem Grußwort.
"Einander helfen ist eine besondere Kultur im Zusam-menleben von Menschen", stellte Hartmut Hering fest.«

Burbach informiert,

03. März 2010

»"Die 'Helfenden Hände' bieten pflegenden Angehörigen Entlastung in ihrer alltäglichen Situation, die sie oft rund um die Uhr fordert", stellt Einsatzleiterin Tanja von der Heiden-Zöllner heraus.«

WDR Lokalzeit,

27. September 2013

»Wäre es nicht schön, wenn man auch im hohen Alter noch in den eigenen vier Wänden wohnen könnte? Doch was, wenn der Haushalt immer schwerer fällt und Familienangehörige sich nicht kümmern können? In Burbach gibt es dafür den Verein 'Helfende Hände'. Seit 25 Jahren bringen die Mitarbeiter Zeit mit, helfen wo es fehlt oder hören einfach nur zu.«

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Helfende Hände e.V. Burbach